Wenn Sie Kritik, Anregungen oder Ihre Meinung über diese Webseite dem Webmaster und den anderen Besuchern mitteilen möchten, können Sie sich hier ins Gästebuch eintragen. Wir danken Ihnen im voraus!

Neuen Eintrag hinzufügen
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17


Verfasst von Alexander Grübler - bas - aus Crailsheim
Eintrag bearbeiten/löschen     E-Mail: nichtoeffentlich@alex.de
Erstmal ein großes Lob an den Webmaster dieser sehr gelungenen Website.

Desweiteren will ich Kristofer Oedekoven mal ganz herzlich grüßen ;)
Bald kommen Lars und ich auch mal zu dir...

Gruß Alex.


Datum: 14.02.2004 - 17:36:42

Verfasst von Dr. med. Mathias Bosch
Eintrag bearbeiten/löschen     E-Mail: Mathias.Bosch@t-online.de
Lieber Karl-Heinz,

auch als Nicht-Mitglied der weitverzweigten Familie Oedekoven sein mir ein Lob dieser toll gemachten Homepage erlaubt.

Als kleine Anregung erlaube ich mir folgendes: Ich würde die Ehepaare der Familie Oedekoven (unter "worldwide") nicht nur gemeinsam angeben (z.B. Oedekoven, Christa und Karl-Heinz), sondern auch einzeln, da einige Besucher nicht mit dieserer Vorgehensweise rechnen, bzw. vielleicht den Vornamen des Ehepartners des Gesuchten nicht kennen.

Herzliche Grüsse und weiterhin viel Erfolg mit diesem nützlichen Hobby!

Mathias


Datum: 05.09.2003 - 17:41:56

Verfasst von Hilmar Freiherr Knigge
Eintrag bearbeiten/löschen     E-Mail: knigge.steinkrug@freenet.de
Ich bin der Sohn von Wilhelm Frhr.Knigge, der im Sommer 1941 mit einem Oedekoven im Rußlandfeldzug zusammen war. Mein Vater hatte sich mit ihm sehr angefreundet, das sehe ich in seinen Feldpostbriefen, die er fast täglich an meine Mutter schrieb. Dieser Freund muß ca.1913 geboren sein. Es interessiert mich deshalb, weil mein Vater, der nicht so leicht Freundschaften schloß, so überaus nett über diesen Oedekoven schrieb. Ich bin augenblicklich damit beschäftigt, diese Briefe abzuschreiben, weil ich sie für ein erschütterndes Zeitdokument halte. Damals war ich vier Jahre alt. Mein Vater starb bereits 1967. Falls einer der Familie weiß, um welchen Verwandten es sich handelt würde ich mich freuen, etwas mehr über diesen Mann zu erfahren.


Datum: 15.06.2003 - 00:10:16

Verfasst von Stephan
Eintrag bearbeiten/löschen     E-Mail: frostapeter@hotmail.com
Hallo liebe Familie Oedekoven!
Respekt! Die Seite ist sehr gut gemacht.. Das Gästebuch ist sehr interessant! Leider kann man eventuelle Antworten auf die Einträge aber nicht lesen :-( Aber Egal :-) Die Seite war sehr informativ für mich. Meine Freundin wohnt in Oedekoven bei Bonn und ich als Saarländer wollte mehr über den Namen wissen... Mich würde ferner interessieren, ob jemand die Herkunft des Namens kennt! Also auch die Endung "koven" oder "hoven" (klingt niederländisch...) Viele Grüße von Stephan mit dem unspektakulären Nachnamen Müller... (Meine Ahnen zermahlten Getreide mit einem riesigen Haus!) :-)


Datum: 15.05.2003 - 17:34:28

Verfasst von Karl-Heinz
Eintrag bearbeiten/löschen     E-Mail: K.Oedekoven@t-online.de http://www.oedekoven.com
Hi Cäcilia,

ja wir sind miteinander verwandt. Der Vater (Rolf Oedekoven) Deiner Mutter Jutta war ein Vetter meines Vaters. Gerne informiere ich Dich über weitere Details. Herzliche Grüße K.-H. Oe


Datum: 10.05.2003 - 21:49:11

Verfasst von Zedzilia
Eintrag bearbeiten/löschen     E-Mail: ceciliabuck@netzero.net
Leider Kann ich nicht so gut Deutsch schreiben ich bin Amerikanerin und kommische weisse bin ich an dieser website gekommen meiner Mutter heisst Jutta Oedekoven vielleicht sind wir bekanten. Schreib mir zuruck und wir werden sehen. Viele grusse


Datum: 07.05.2003 - 13:54:47


Seitenanfang | Einträge insgesamt: 100
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Gästebuch

Startseite
Historisches
WorldWide
Alfter-Oedekoven

Stammbaum
Links
Oedekoven-Shop
 
Infoseite speziell für Nachfahren von Franz Oedekoven, gest. 01.11.1916 zu Stolberg-Münsterbusch
 
Kontakt
Gästebuch
Impressum